88 Punkte

Helles Grüngelb. Zart blättrig unterlegte Steinobstnuancen, ein Hauch von Orangenzesten, etwas verhalten. Mittlerer Köroer, zart vegetal unterlegte reife Pfirsichfrucht, etwas zerfließend im Abgang, zitroniger Nachhall.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2013, am 03.09.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in