89 Punkte

Zarte Birnenfrucht und getrocknete Zitronenschale sind subtil aber aromatisch auf der Nase. Am Gaumen gesellen sich hefige Noten von Gebäck zu der abgerundeten Frucht, Ein phenolischer Ton und frische Säure lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Sehr anhaltend frisch.

Tasting: Sparkling Special 2019; 30.10.2019 Verkostet von: Gerhild Burkard, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Sekt
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in