89 Punkte

Etwas Muskat, Minze, recht klar, im Mund saftig, mittelgewichtiger Extrakt, seidige Phenole, markante Säure, etwas vegetal, leicht kalkmineralische Noten, eine gute Struktur für einen auf Müller-Thurgau basierenden Wein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Natural Wine
Rebsorte
Müller-Thurgau, Scheurebe
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
9 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in