90 Punkte

Der Ortswein ersetzt den vormaligen trockenen Kallmuth-Kabinett – die Trauben stammen aus älteren Reben in den Terrassen. Lagentypisch mineralische Nase, dazu grünlich-frische Riesling-Aromen, Rosmarin. Im Mund mit eleganter, feiner Säure, feingliedriger Fluss, sehr Kabinett-typisch, knochentrocken, aber durch Gehalt balanciert, mit mineralischem Hintergrund.

Tasting: Best of Kallmuth
Veröffentlicht am 14.07.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.loewenstein.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in