89 Punkte

mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Floral unterlegtes Erdbeerkonfit, ein Hauch von Mandarinenzesten, burgundisch anmutend. Schlank, rotbeerig, zart nach Ribisel, feine Tannine, frisch und trink­animierend, dezentes Nougat im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2015
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2015, am 26.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in