89 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart blättrig-würzig unterlegte frische Zwetschkenfrucht, zart tabakige Anklänge, etwas Kirschkonfit. Am Gaumen frische Weichsel-Kirsch-Nuancen, feine Tannine, die gut integriert sind, wirkt relativ leichtfüßig, finessenreicher Säurebogen, zarte blättrige Würze im Abgang, süße Zwetschkenfrucht im Nachhall, ein delikater Speisenbegleiter mit gutem Entwicklungspotenzial.

Tasting : Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Veröffentlicht am 09.12.2009
de dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart blättrig-würzig unterlegte frische Zwetschkenfrucht, zart tabakige Anklänge, etwas Kirschkonfit. Am Gaumen frische Weichsel-Kirsch-Nuancen, feine Tannine, die gut integriert sind, wirkt relativ leichtfüßig, finessenreicher Säurebogen, zarte blättrige Würze im Abgang, süße Zwetschkenfrucht im Nachhall, ein delikater Speisenbegleiter mit gutem Entwicklungspotenzial.
Cabernet Franc
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in