87 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase frisches schwarzes Beerenkonfit, Nuancen von Brombeeren und Lakritze, frische Zitruszesten, ein Hauch von Himbeermark. Am Gaumen saftig und frisch, feine rote Johannisbeeren, Weichseln, lebendige Säurestruktur, blättrige Würze im Nachhall, tabakiger Touch, rotbeeriger Rückgeschmack, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blauburger
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in