93 Punkte

Mittleres Burgunderrot; in der Nase noch verhalten, etwas spröd, Noten von Schwarzkirsche; im Geschmack mittelgewichtig, feines, jugendliches Tannin, präsente Säure; langer, dezent mineralischer Abgang. Hält sich noch zurück, hat grosses Potenzial.

Tasting: Graubünden 2016 – Weisse und Rote Trouvaillen; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 13.09.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.realwines.ch
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in