92+ Punkte

Noch hefig im Duft, aber auch kräuterwürzige Aromen, und Neuholz. Geschmeidig im Ansatz, nachgerade viskos, aber nicht fett, butterzarte Phenole, rund und füllig in der Gaumenmitte, reife Säure. Ein Weißburgunder mit Schmelz und leichter Salzigkeit, ideal zur Speisenbegleitung.

Tasting: Weißburgunder Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.03.2021
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißer Burgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in