91 Punkte

Ein fruchtgetragener, appetitlicher Sortenduft: gelbe Pflaume, reife Nektarine und Stachelbeere. Kaiserstühler Großzügigkeit am Gaumen, nach kurzem weichem Auftakt folgt eine spannungsreiche Stoffigkeit, das feste Säuregerüst trägt den Wein, der ohne Süße kompakt und unbeschwerlich abklingt.

Tasting : Sauvignon Blanc Trophy Deustchland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2021
de Ein fruchtgetragener, appetitlicher Sortenduft: gelbe Pflaume, reife Nektarine und Stachelbeere. Kaiserstühler Großzügigkeit am Gaumen, nach kurzem weichem Auftakt folgt eine spannungsreiche Stoffigkeit, das feste Säuregerüst trägt den Wein, der ohne Süße kompakt und unbeschwerlich abklingt.
Eichstetten Herrenbuck Sauvignon Blanc
91
Klar und perlmuttfarben mit begehrenswertem Duft von Stachelbeere und Pampelmuse sowie zarten Anklänge von frisch gemähtem Gras und Brenneselblättern. Ein wahres Feuerwerk von saftiger Fruchtigkeit und erfrischender Mineralität!
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
6 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in