93 Punkte

Brombeere, Süßholz und ätherische Anklänge. Sternanis, Nelke und Zedernholz. Bitterschokolade und Mokka. Intensiv und anspruchsvoll. Feine, elegante Kirschfrucht im Auftakt. Etwas Unterholz, Herbstwald. Getrocknete Steinpilze und Brombeere. Sehr lang. Großes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014; 06.12.2013 Verkostet von: Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt , Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in