91 Punkte

Mineralisch unterlegter Duft, etwas weiße Blüten, Anis. Straffer Bau, kräftig extrahiert, fast schon adstringierend, eine Spur Kohlensäure, gute Dichte, noch komplett verschlossen, braucht Zeit, und kann sich hin zu molliger Würze sehr reizvoll entfalten.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in