89 Punkte

Sehr viel Hefe im Duft, eine Spur Holz, noch fast keine Sortenaromen. Im Mund mit einem festen phenolksichen Kern, sehr intensiver Hefearomatik, kernige Säure, mineralische Noten, momentan noch sehr jung, die Frage ist, ob die Redeuktion verschwindet.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Sehr viel Hefe im Duft, eine Spur Holz, noch fast keine Sortenaromen. Im Mund mit einem festen phenolksichen Kern, sehr intensiver Hefearomatik, kernige Säure, mineralische Noten, momentan noch sehr jung, die Frage ist, ob die Redeuktion verschwindet.
Ihringen Winklerberg Grauer Burgunder trocken
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in