94 Punkte

?Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine, einladende Steinobstanklänge, zarte gelbe Fruchtnuancen, rauchige Mineralik, facettenreiches Bukett. Stoffig, engmaschig, frische Zitrusfrüchte, rassige Struktur, knackig und frisch, grüner Apfel im Abgang, lebendig strukturiert, feine mineralische Anklänge im Abgang, sehr gutes Zukunftspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012; 23.11.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in