(93 - 95) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Rauchig-würzig unterlegte gelbe Frucht zart nach Mango und Golden Delicious-Apfel, frische Wiesenkräuter, Orangenzesten. Kompex, stoffig, frische Birnenfrucht, hat einen extraktsüßen Schmelz, finessenreich strukturiert, mineralisch und anhaltend, salzige Nuancen im Abgang, reife gelbe Frucht im Nachhall, große Länge, sicheres Reifepotenzial.

Tasting : Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010
de Mittleres Gelbgrün. Rauchig-würzig unterlegte gelbe Frucht zart nach Mango und Golden Delicious-Apfel, frische Wiesenkräuter, Orangenzesten. Kompex, stoffig, frische Birnenfrucht, hat einen extraktsüßen Schmelz, finessenreich strukturiert, mineralisch und anhaltend, salzige Nuancen im Abgang, reife gelbe Frucht im Nachhall, große Länge, sicheres Reifepotenzial.
Grüner Veltliner DAC Reserve Käferberg
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Glas

Erwähnt in