88 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart rauchig, Nuancen von Feuerstein, rotes Beerenkonfit, zarter Kirschentouch, tabakig, insgesamt eher scheue Nase. Straff, rotfruchtig, präsente Tannine, dunkle Mineralik, zart nach Bittersalz im Abgang, säurebetonter Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2014, am 01.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Teilbarrique, Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in