92 Punkte

Kräftiges Gelbgold, Bernsteinreflexe. Mit rauchiger Kräuterwürze unterlegte Dörrobstanklänge, dunkle Stilistik. Stoffig, viel Honig, gute Säurestruktur, zart nach Steinobst, zitronige Nuancen im Finish, Rosinen im Abgang, bereits antrinkbar, verfügt über Reifepotenzial. Stilistisch eher ein traditioneller Ausbruch.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Gewürztraminer, Grauburgunder, Weißburgunder
Alkoholgehalt
8%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in