88 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase reife Apfelfrucht, einladender Blütenhonig, etwas Grapefruit, Kräuterwürze. Am Gaumen saftig, frisch und lebendig strukturiert, feine Zitrusnote, bleibt recht gut haften, macht Lust auf ein zweites Glas.

Tasting: Wachau: Federspiel-Cup 2007
Veröffentlicht am 04.05.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in