95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig, schwarze Kirschen, reife Zwetschken, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Preiselbeeren und Nougat. Saftig, extraktsüß, reife Tannine, feiner Schokoladetouch, straff und anhaftend, gute Frische, finessenreich und anregend, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting : Rotweinguide 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig, schwarze Kirschen, reife Zwetschken, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Preiselbeeren und Nougat. Saftig, extraktsüß, reife Tannine, feiner Schokoladetouch, straff und anhaftend, gute Frische, finessenreich und anregend, ein facettenreicher Speisenbegleiter.
Ried Bärnreiser 1ÖTW Höflein Anna-Christina
95
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting : Weinguide 2019/20

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in