92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas nach Zwetschken und Dörrpflaumen, ein Hauch von Tabak-Kräuternoten, etwas Nougat, einladendes Bukett. Mittlere Komplexität, feine, spürbare Tannine, mineralisch, Edelholzwürze im Abgang, dunkle Beerenfrucht im Nachhall, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Weinguide 2020/21 Österreich ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.07.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in