92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feiner Nougat, saftige Zwetschkennote, frische Herz­kirschen, Datteln, Lakritze. Saftig, dunkelbeerig, elegante Textur, feine Tannine, die gut integriert sind, frische Kirschenfrucht im Nachhall, angenehme Extraktsüße im Finale, hat sich im letzten Halbjahr sehr gut entwickelt.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in