93 Punkte

Leuchtendes Goldgelb. Mit zarten Briochenoten unterlegte gelbe Tropenfrucht nach Mango und Ananas, ein Hauch von Kräuterwürze und Blütenhonig, feine Orangenzesten. Gute Komplexität, saftig, kraftvoll, finessenreiche Säurestruktur, zarte Karamellnoten im Abgang, Golden-Delicious-Apfel im Nachhall, bleibt gut haften, tolles Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, gebrauchte Barriques
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in