(91 - 93) Punkte

Kräftiges Grüngelb. Noch verhalten, zarte Kräuterwürze, gelber Apfel unterlegt, feine tabakige Würze. Komplex, reife Birnenfrucht, ausgewogen, feine Säurestruktur, zarter Honigtouch im Abgang, bleibt gut haften, saftiger Stil, bereits gut antrinkbar, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in