88 Punkte

Helles Gelbgrün. Rauchig unterlegte gelbe Apfelfrucht, zart nach Birnen, intensive Kräuternote. Saftig, zarte Steinobstanklänge,rundes Säurespiel, zitroniger Touch, etwas blättrig im Rückgeschmack, Orangen im Nachhall.

Tasting: Federspielcup 2012; 20.04.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in