93 Punkte

Zu Beginn stark hefegeprägt im Duft, mit Luftkontakt auch Aromen von Vanillkipferl, »marron glacé«, Heidelbeere. Weich und rund ansetzend, geschmeidig, eine gut gesetzte Schicht Phenole, kraftvoller Bau mit kompaktem, potenzialreichem Abgang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in