92 Punkte

Butter, aber ganz fein. Ein Hauch Floralität und grüner Kardamon. Im Mund breitet sich eine spritzig, frische Säure aus und es bleibt ein leicht nussiger Nachgeschmack. Die insgesamt schlanke Stilisik steht dem Wein wunderbar.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Butter, aber ganz fein. Ein Hauch Floralität und grüner Kardamon. Im Mund breitet sich eine spritzig, frische Säure aus und es bleibt ein leicht nussiger Nachgeschmack. Die insgesamt schlanke Stilisik steht dem Wein wunderbar.
Oberbergen Pulverbuck Weißburgunder Erste Lage trocken
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in