91 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zarte Kräuterwürze, etwas verhalten, ein Hauch von gelber Frucht, tabakige Nuancen im Hintergrund. Saftig, elegant, integrierte Holzwürze, cremige Textur, bleibt haften, ein Hauch von Nougat, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Vulkanland Grand Prix - Burgunder mit Tiefgang; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2016, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay, Grauburgunder, Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in