(93 - 95) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, unterlegt mit zarter Kräuterwürze, im Hintergrund Marille und Mango, tabakige Nuancen. Mittlere Komplexität, feinfruchtige Textur, lebendig strukturiert, ein Hauch von Birne, saliner Touch im Abgang, frisch, insgesamt noch etwas zurückhaltend.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, unterlegt mit zarter Kräuterwürze, im Hintergrund Marille und Mango, tabakige Nuancen. Mittlere Komplexität, feinfruchtige Textur, lebendig strukturiert, ein Hauch von Birne, saliner Touch im Abgang, frisch, insgesamt noch etwas zurückhaltend.
Grüner Veltliner Wachau DAC Ried Kirchweg Smaragd
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in