(91 - 93) Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Ein Hauch von reifen Quitten, gelbe Birnenfrucht unterlegt, frische Orangenzesten. Mittlerer Körper, weiße Frucht, angenehme, gut integrierte Säurestruktur, zart nach reifen Marillen im Abgang, mineralischer Nachhall, sehr fruchtiger Stil.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass

Erwähnt in