(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb. Noch verhalten, reife gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Blütenhonig und Orangenzesten. Saftig, zart nach Honigmelone, frischer Säurebogen, Orangen im Abgang, pfeffrige Würze, salziger Nachhall, Marillen im Rückgeschmack.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in