91 Punkte

Strahlendes helles Strohgelb mit Silber. Zeigt in der Nase feine duftige Nuancen, nach Birne und weißem Pfirsich, ein Hauch von weißen Blüten. Am Gaumen klar mit schönem Spiel, mittlerer Körper, animierender Nachhall, zieht sich geradlinig durch.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in