(90 - 92) Punkte

Kräftiges Gelb, zarter Wasserrand. In der Nase reife Birnenfrucht, etwas Vanille und Birnenhonig, feine Kräuterwürze, zart nach getrockneten Marillen. Am Gaumen kraftvoll, reife gelbe Frucht von Apfel bis Mango, mineralische Nuancen, zart nussige Noten, sehr feine Röstaromen im Abgang, feine zitronig unterlegte Apfelfrucht im Finish.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2009, am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique

Erwähnt in