91 Punkte

Diskretes Bukett mit feinen rauchig-würzigen Konturen. Etwas Radieschenkraut und Apfelspalten. Kandierte Zitronen und roter Apfel. Klarer, straffer Gaumenfluss mit filigraner Frucht und salziger Mineralik. Jugendlich verschlossen. Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in