89 Punkte

In der Nase reife Aprikose, Maracuja und etwas Ananas, Apfel und auch Orangenschale. Saftig im Mund, mit reifem Apfel und einer feinen würzigen Noten, schlanke und bündige Struktur, die Säure ist reif und ausgewogen, aparte phenolische Note, hat Stil.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in