(89 - 91) Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase feine gelbe Apfelfrucht, zart nach Honigmelone, ein Hauch von Gewürzen. Am Gaumen saftig, gute Komplexität, frischer Säurebogen, extraktsüße Frucht, elegant und gut anhaltend, stoffig-würziger Veltlinertypus.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2009, am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in