92 Punkte

Helles Messing mit rötlichem Schimmer. In der Nase feiner Honigtouch, zart nach Dörrfrüchten, aber auch rauchige, rotbeerige Nuancen. Am Gaumen elegant, sehr gut integrierte Süße, die von einem finessenreichen Säurespiel gekontert wird, bereits sehr harmonisch antrinkbar, Orangen und Kirschen im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
12%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in