94 Punkte

Leuchtendes Goldgelb. Feine Steinobstanklänge nach Marillennoten unterlegt mit Blütenhonig, saftige Mangonuancen, ein Hauch von Wiesenkräutern. Saftig, komplex, finessenreiche Struktur, geschmeidige Restsüße, reife Maracujanoten, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling, Riesling
Alkoholgehalt
9%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in