92 Punkte

Helles Orangegold, in der Nase domineren zunächst die Noten vom neuen Holz, Vanille, dahinter eine tiefe Botrytiswürze, am Gaumen saftig und süß, dezent brotig unterlegt, tolle Länge, nach Orangen und zartem Karamell im Finish.

Erwähnt in