90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas scheu, feine Pfirsichnote, ein Hauch von frischen Orangenzesten, ein Hauch von Blütenhonig im Hintergrund. Saftig, ausgewogen, feine Fruchtsüße, angenehmer Säurebogen, bleibt haften, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Federspiel-Cup 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in