95 Punkte

Mittleres Grüngelb. Saftige Steinobstanklänge, ein Hauch von Mango, Ananas, feine Orangenfrucht, dunkle Mineralik im Abgang. Kraftvoll, stoffig, engmaschiger Stil, gut integrierte Säurestruktur, bleibt sehr gut haften, braucht noch seine Zeit, wird im Herbst erstmals richtig aufblühen.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in