95 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase frischer gelber Apfel, zarte Kräuterwürze, Ananas, feine Fruchtexotik, feine Würze. Am Gaumen saftig, sehr harmonisch und ausgewogen, gelbe Frucht, feine Tropenfruchtaromen, sehr gut integriertes Säurespiel, bleibt gut hängen, feine Zitrusfrucht, extraktsüß und harmonisch.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in