(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Einladende gelbe Tropenfruchtanklänge, zart nach Mango und Papaya, ein Hauch von Blütenhonig, dezente Kräuterwürze im Hintergrund. Saftig, elegante Textur, feiner Karamelltouch eines biologischen Säureabbaues, ausgewogen und gut anhaltend, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2015
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in