93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Tabakig unterlegte Edelholznuancen, würzig unterlegte schwarze Herzkirschen, zart nach Lakritze, einladende Nase. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, seidige Tannine, bleibt gut haften, sicheres Reifepotenzial, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Tabakig unterlegte Edelholznuancen, würzig unterlegte schwarze Herzkirschen, zart nach Lakritze, einladende Nase. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, seidige Tannine, bleibt gut haften, sicheres Reifepotenzial, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
Merlot Quo Vadis Große Reserve
93
Rubinrote Farbe, großartiger Fruchtschmelz, Schoko-Röstnoten, Mokka, schwarze Oliven, Marzipan und Maroneneis; vollmundig und saftig am Gaumen, dicht und kraftvoll; wunderschöne komplexe Struktur, lang und anschmiegsam.
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
18 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in