92 Punkte

Strahlendes, leuchtendes Strohgelb. In der Nase elegant, mit tollen Zitrus-Tönen, nach nassem Stein, erinnert an kalten Rauch, im Nachhall nach Marillen und weißen Blüten. Am Gaumen straff und mit elegantem Säurespiel, breitet sich mit feinem Fruchtkern über die Zunge aus, vertikal, mit Zug, langes Finale.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in