93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart floral nach frischem Apfel, zart nach Honigmelone und Mango, mit Nuancen von Wiesenkräutern unterlegt. Saftig, feinwürzig unterlegte Birnenfrucht, finessenreich strukturiert, weißer Apfel, zitronig-mineralischer Abgang, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart floral nach frischem Apfel, zart nach Honigmelone und Mango, mit Nuancen von Wiesenkräutern unterlegt. Saftig, feinwürzig unterlegte Birnenfrucht, finessenreich strukturiert, weißer Apfel, zitronig-mineralischer Abgang, bereits gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Wachau DAC Ried Klostersatz
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
4 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in