95 Punkte

Helles Grüngelb. Feine gelbe Frucht, zarte Steinobstnuancen, ein Hauch von Blütenhonig, mit mineralischem Touch unterlegt. Komplex, engmaschig, gelber Pfirsich, enorm mineralische Würze, eher feingliedrig, extraktsüßer Abgang, zeigt bereits eine sehr gute Länge, feine Grapefruitnoten im Nachhall, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in