(95 - 97) Punkte

Helles Gelbgold. Mit dunkler Mineralik unterlegtes süßes Marillenkonfit, reife Pfirsichfrucht, feiner Honig. Am Gaumen ungemein saftig, perfekte Balance, zart nach Dörrzwetschken, salzige Mineralik, zeigt eine feine karamellige Nuancen im Abgang, feiner Nougat und Rhabarberkonfit im Rückgeschmack, große Länge, braucht noch einige Zeit der Entwicklung.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in