94 Punkte

Schieferwürzig, nur ein Hauch von Überreife, sehr reife Nektarine. Am Gaumen druckvoll, kräftiger Körper, konzentrierte Säure und eine nicht überakzentuierte Süße, viel Extrakt, derzeit noch jugendlich-unscheinbar, pointiert mineralisch unterlegt.

Tasting: Weine an der Mosel; 30.08.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Bezugsquellen
weingut-regnery.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in