91 Punkte

Birne, Mandelmus und ein Hauch von Blütenhonig, ausgeprägte, reife Würze, auch etwas Honigmelone. Eine Nuance Holz fügt sich sehr gut ein. Im Mund gehaltvoll, reich und rund, mit Schmelz und gut den Körper stützender Säure. Ein molliger Sortentyp, der aber durchs einen Extrakt und den gekonnten Holzbeitrag jederzeit in Balance ist. Sehr gute Länge.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in