90 Punkte

Helles Gelbgrün. In der Nase typisch, zart nach Birnen, Wiesenkräuter, ein Hauch von Blütenhonig. Am Gaumen eine tolle Säure, fein und elegant, weiß und geschliffen, feingliedrig, ein Tänzer mit Ausdauer.

Tasting: Deutschlands JUNGE WILDE; 09.09.2011 Verkostet von: Nikolas Rechenberg

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder

Erwähnt in